Menu

Sie sind hier

Jungmakler 2020: AssCompact sucht wieder Innovationen für die Branche

Mit dem „Jungmakleraward 2020“ holt AssCompact wieder innovative Nachwuchskräfte vor den Vorhang. Ab sofort startet die Bewerbungsphase – bei der auch Mitarbeiter „aus der zweiten Reihe“ ausdrücklich angesprochen sind.

Die Beraterbranche hat Nachwuchsprobleme, das Durchschnittsalter liegt bei 50 Jahren – Tendenz steigend. Einen Betriebsnachfolger zu haben ist eher die Ausnahme als die Regel. „Egal, ob der Nachwuchs in den Maklerbüros aus der Familie kommt oder nicht – wir müssen die ‚next generation‘ fördern, am besten, indem wir die Voraussetzungen schaffen, dass die Jungen ihre Ideen einbringen und sich entwickeln können“, sagt AssCompact-Herausgeber Franz Waghubinger. „Die Branche braucht mehr denn je Innovationen auf allen Ebenen: Qualitätsoffensiven, innovative Vertriebsstrategien, Produkt- & Zielgruppen-Spezialisierungen, neue Ideen für Abwicklung & Büroorganisation und in der Kunden-Kommunikation sind die Faktoren für eine erfolgreiche Zukunft im Beraterberuf.“

Bewerbung über Online-Fragebogen

In einem Online-Fragebogen legen die Bewerber dar, welche Innovationen im Maklerbüro umgesetzt werden und welchen Beitrag sie dazu geleistet haben. Die überzeugendsten Bewerber werden zum Casting Anfang September eingeladen. Dort geht es darum, die Jury mit einer Kurz-Präsentation und in der Fragerunde zu für sich zu gewinnen.

Preisvergabe am AssCompact Trendtag:

Die drei besten Jungmakler werden am AssCompact Trendtag am 8. Oktober mit folgenden Preisen prämiert:

1. Platz: 2.000 Euro

 

2. Platz: 1.000 Euro

 

3. Platz: 500 Euro

 

Zusätzlich werden die Gewinner ausführlich in AssCompact vorgestellt und erhalten von den Förderern des Jungmakler Awards hochwertige Seminargutscheine, weitere wertvolle Sachpreise sowie eine Urkunde und ein Siegel zur freien Verwendung.

 

Selbstständig oder angestellt

Der Jungmakleraward 2020 richtet sich nicht nur an Betriebsinhaber und Geschäftsführer, sondern bewusst auch an Bewerber aus der zweiten Reihe. Teilnahmebedingung ist die aktive Ausübung der Versicherungsmaklertätigkeit (selbstständig oder angestellt) in einem Maklerbetrieb und ein Geburtstag nach dem 1. Jänner 1985. Franz Waghubinger: „Ich bitte alle Maklerkolleginnen und -kollegen sowie alle Maklerbetreuer in den Versicherungen, potenzielle Bewerber zur Teilnahme zu ermutigen.“

Nähere Informationen unter www.jungmakler.at und bei Tanja Föttinger (Email: jungmakler@asscompact.at, Tel. 07582 51 668 – 41).